Sitemap Kontakt Von A-Z Impressum Startseite
Über Talmesch Aktuelles Impressionen Kulinarisches Talmescher Echo Gästebuch Kirchenrenovierung Service Termine

Herzlich willkommen!

Aktuell "Informatia Talmaciului"

Juli Ausgabe

Aktuelle Themen und informative Nachrichten aus Talmesch.
Lesen Sie weitere Beiträge zu interessanten Themen hier, in der aktuellen Ausgabe. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Zeitung in der Originalformatierung am Bildschirm zu lesen, herunterzuladen oder auszudrucken. Download hier ... [963 KB]

August 2014 - Straßen und Wege neu geflastert

Videosequenzen vom Talmescher Treffen 2014

Mit neuen Videosequenzen

Am 21. Juni d.J. fand in Gernsheim unter großer Beteiligung unser Heimattreffen statt.
Erleben Sie noch einmal einige Videosequenzen vom Talmescher Treffen hier ...

Juli 2014 - Straßen wurden neu asphaltiert

TV-Tipps der Woche

Neue Impressionen vom Talmescher Treffen

Talmescher Treffen 2014 in Gernsheim

Gemeinschaftsfoto beim Talmescher Treffen 2014

Gemeinschaftsfoto aller Talmescher beimTreffen

Bei strahlendem Sonnenschein wurde auch dieses Jahr das traditionellle Gruppenfoto mit allen Landsleuten und Gästen vor der Stadthallle in Gernsheim gemacht.

Talmescher Treffen 2014 in Gernsheim

Trachtenträger am Talmescher Treffen 2014

Unter dem Motto "Herz und Herz vereint zusammen" feierten die Talmescher ihr Treffen 2014 in Gernsheim.

Juni 2014 - Auffahrt zur Kirche in Arbeit

Pfingstgottesdienst in Talmesch

Kranzniederlegung in Gedenken an die Kriegsopfer

Hintergasse fertig asphaltiert

Mai 2014: Neues "Talmescher Echo" erschienen

Mai 2014

Die neueste Ausgabe des „Talmescher Echos“ wird in den kommenden Tagen per Post an unsere Landsleute und Interessenten versandt. Neben ausführlichen Beiträgen über Siebenbürger Himmelsstürmer, Talmescher Lebensbilder und erfreulichen Erlebnisberichten von unseren Talmeschern gibt es in Kürze wieder einiges zu den Themen Rückblicke, Glückwünsche und Aktuelles zu lesen.
Falls Sie das "Talmescher Echo" nicht erhalten haben oder noch jemanden kennen, der es gerne beziehen möchte, bitten wir um telefonische Mitteilung oder um kurze Info über die bekannte Kontaktadresse.
Für Bezieher des "Talmescher Echos" in Schriftform steht hier der Download bereit.

Feierlicher Ostergottesdienst in Talmesch

Neuer gepflasterter Treppenweg zur Kirche

Bärlauchzeit von März bis Mai

Kulinarisches mit Bärlauch (Leurda)

Im Wald kann man den Bärlauch (Leurda) in lichten Laubwäldern, an Flussufern oder auf schattigen Plätzen manchmal finden. Er hat einen intensiven Geruch. Dort, wo es im lichten Wald oder in Flussauen stark nach Knoblauch riecht, findet man diese essbare Gewürzpflanze. Der Bärlauch wird auch als „wilder Bruder des Knoblauchs“ bezeichnet und ist mit diesem tatsächlich verwandt. Bärlauchrezepte finden Sie hier …

15. Februar 2014 - Kanzel wurde untermauert

7. Februar 2014 - Sturmschaden wird behoben

Sturmschäden am Kirchendach durch den Orkan

Kirchendach von Sturm beschädigt

Das Sturmtief, das am 01. Februar 2014 mit der extremen Windgeschwindigkeit von 130 km/h über Talmesch hinwegfegte, hat schwere Schäden verursacht und unsere Kirche in Mitleidenschaft gezogen. Viele Dachziegel und Schindeln wurden aus der Verankerung gerissen und fielen zu Boden. Kurator Daniel Bărbosa hat heute, am 4. Februar 2014 mit den Reparaturen begonnen, damit weitere Schäden verhindert werden. Danke für seinen Einsatz.
Wir bitten um Fortsetzung Ihrer großherzigen Spendenbereitschaft.

Februar 2014 - Kirchendach vom Sturm beschädigt

Januar 2014 - Talmescher Kirche bei Nacht

Januar 2014: Arbeiten an der Kanzel gehen weiter

Erste Maßnahmen zur Stabilisierung der Kanzel

Erste Maßnahmen zur Stabilisierung der Kanzel in der Talmescher Kirche wurden eingeleitet, nachdem ein Sachverständiger den Schaden untersucht hat. Herzlichen Dank an Kurator Daniel Barbosa der vor Ort das Projekt leitet.

Frostige Temperaturen in Talmesch

Vorbereitungen für das Weihnachtsfest

Weihnachtsfreude für Kinder

Strahlende Kinderaugen

Zusammen mit dem Handarbeitskreis der Stephanus-Gemeinde Bensheim, konnten wir auch dieses Jahr kleine Herzen höher schlagen lassen und voller Dankbarkeit leuchtende Kinderaugen zum erstrahlen bringen. Vor Ort in Talmesch wurden die Geschenke von Kurator Daniel und seiner Tochter Ana Bărbosa, an die vielen bedürftigen Kinder persönlich verteilt.

Weihnachtsbescherung für bedürftige Kinder

Weihnachliches Stadtzentrum in Talmesch

Hintergasse wird mit Pflastersteinen ausgelegt

Fleißige Helfer bei der Versandvorbereitung vom TE

Kanzel in Talmesch ist akut einsturzgefährdet

Kanzelschaden

Sichtbare, tiefe Risse sind an dem Mauerwerk erkennbar.

Liebe Talmescher,
eine besorgniserregende Nachricht erreichte uns aus Talmesch, dass an der Kanzel (dem Predigtstuhl) in der Kirche gravierende Schäden festgestellt wurden.
Die Risse sind vermutlich darauf zurückzuführen, dass der Boden nachgibt und die Kanzel damit nicht mehr den nötigen festen Stand hat.
Ein Sachverständiger wird in den kommenden Tagen den Schaden untersuchen und mögliche Maßnahmen zur Stabilisierung der einsturzgefährdeten Kanzel in die Wege leiten.
Wir appelieren auch dieses Mal an Ihr großes Herz und Ihre Spendenbereitschaft, damit die Schäden bald behoben und somit größere Risse verhindert werden.
Das Kirchenpresbyterium

Das neue Friedhofstor

Das neue Friedhofstor

Liebe Talmescher,
dank Ihren Spenden konnten wir die Finanzierung des neuen Friedhofstors in Talmesch ermöglichen. Rechtzeitig, vor Beginn des Winterwetters, wurde im Oktober mit den Vorbereitungen für das neue Tor begonnen. Ende Oktober war es dann soweit und das neue Friedhofstor konnte eingebaut werden. Einen besonderen Dank möchten wir Kurator Daniel Bărbosa und allen aussprechen, die vor Ort in Talmesch das Projekt unterstützt haben.

Das neue Friedhofstor in der Entstehung

Das neue Friedhofstor

Von unserem Talmescher Schreiner Sorin Schuster, der auch die Kirchenfenster in 2010 angefertigt hat, wurde auch das neue Friedhofstor geplant und gezimmert. Das Schloss und einige Verriegelungsbauteile des alten Tors wurden aufgearbeitet und werden am neuen Tor wieder verwendet.
Einen besonderen Dank an die Talmescher und Nicht-Talmescher Landsleute, die die Finanzierung des Friedhofstores möglich gemacht haben sowie an Kurator Daniel Barbosa, der das Friedhofsprojekt vor Ort leitet.

Tüchtige Handwerker waren am Werk

Einen lobenswerten Dank für die Eigeninitiative unserer fleißigen Talmescher Handwerker Michael Engber, Werner mit Sohn und Klaus Hutter für die Erneurung aller Trittbretter die zum Glockenturm hoch führen.

Danke für die Spenden zur Kirchenrenovierung

Spendenliste

Liebe Talmescherinnen und Talmescher. Wir haben festgestellt, dass in der Spendenliste die in der Kirche in Talmesch angebracht ist, einige Namen von Spendern nicht aufgelistet sind. Wir wollen wirklich niemanden vergessen. Deshalb bitte um ein kurze Mail oder Anruf, wenn Sie sich hier nicht wiederfinden! Spendenliste hier ... [716 KB]

Historische Bilder von Talmesch


ein Service von www.SiebenbuergeR.de